CLOSE [X]

TYPO3 im Schnelldurchlauf

TYPO3 ist ein lizenzkostenfreies Open Source Content Management-System für das Internet. Die Vielzahl von frei verfügbaren Erweiterungen und Schnittstellen in Verbindung mit der hohen Skalierbarkeit machen das System für den Einsatz in Unternehmen jeder Größe interessant.

TYPO3 wurde im Jahr 2000 vom dänischen Programmierer Kasper Skårhøj entwickelt und wenig später unter der freien GPL-Lizenz zugänglich gemacht, was maßgeblich für die enorm wachsende Popularität und die Entstehung der TYPO3-Community war. TYPO3 entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Open Source Projekte und zu einem CMS, dessen Funktionalität sich durch fast 4000 freie Extensions schier endlos erweitern lässt. Individuelle Erweiterungen, die speziell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten sind, machen TYPO3 zum Schweizer Messer unter den CMS. 

Das serverbasierte TYPO3 stellt seinen Anwendern ein Content Management-System bereit, das die Inhaltserstellung & -verwaltung von jedem beliebigen PC aus ermöglicht – einen Internetzugang vorausgesetzt. Programmierkenntnisse werden nicht benötigt, so dass der interne Schulungsaufwand für Redakteure gering ausfällt.

Die offene Struktur von TYPO3 erleichtert die Programmierung von Schnittstellen zu Software, die sich bereits im Unternehmenseinsatz befindet, um den Internetauftritt nahtlos in die bestehende IT-Landschaft zu integrieren. Als Beispiele seien Warenwirtschaftssysteme, Produktdatenbanken oder CRM-Systeme genannt.

TYPO3 trennt konsequent die drei Bestandteile Layout, Content und das CMS selbst - jeder Teil ist für sich austauschbar, ohne Einfluß auf den jeweils anderen zu nehmen. Dies bietet entscheidende Vorteile, wenn in Zukunft Veränderungen am Internetauftritt durchgeführt werden sollen. Im Falle eines Redesigns kann das Layout auf den neuesten Stand gebracht werden, ohne Änderungen am CMS oder den Inhalten vornehmen zu müssen.

Weiterführende Informationen zu den Funktionen von TYPO3

© analog multimedia - die TYPO3-Agentur